Mit zwei weihnachtlichen QuasiSolo-Konzerten geht eine Ära zu Ende!

Es war für unseren langjährigen Chorleiter Gunther Schmid keine einfache Entscheidung, aber mit Ende des Jahres legt er sein so großartig ausgeführtes Amt als unser Chorleiter zurück. Wir freuen uns sehr, dass wir diese zwei Adventkonzerte, mit weihnachtlicher Chormusik aus fünf Jahrhunderten, noch gemeinsam mit ihm vorbereiten und durchführen können.

Alle Fans von QuasiSolo – unter der Leitung von Gunther Schmid – haben folgende Möglichkeiten uns ein letztes Mal gemeinsam zu erleben:

  • Donnerstag, 28. November 2019, 19.30 Uhr, Kapelle St. Ursula (Schule „Ursulinen“) oder
  • Sonntag, 1. Dezember 2019, 18 Uhr, Wallfahrtskirche Großgmain, Benefizkonzert

Wir freuen uns auf Ihr/euer Kommen und auf einen gemeinsamen, musikalisch-besinnlichen Adventbeginn im Zeichen einer guten Sache.

Kartenvorverkauf:
Tourismusverband Großgmain (nur 1. Dez.)
bzw. unter karten@quasisolo.at (alle Konzerte)
VVK: 12 € / AK: 15 €

Kommentare sind abgeschaltet.